Unser Angebot

Mitarbeitende mit gesundheitlichen Problemen?: Unser Angebot

Mitarbeitende mit gesundheitlichen Problemen?

Die SVA Zürich ist die Partnerin für Prävention und Ein­glied­erung im Kanton Zürich. Wir sind für die Fragen von HR und Vor­gesetzten da: 044 448 58 58.

Unser Ange­bot

Beratung in einer schwierigen Situation

Nutzen Sie unsere Telefon­beratung, wenn Sie noch keinen persön­lichen Kontakt zur IV-Stelle Zürich haben: 044 448 58 58. Ob physische oder psychische Erkrank­ung – wichtig ist immer der Faktor Zeit. Re­agieren Sie früh­zeitig. Reden Sie mit einer Fach­person unseres Beratungs­teams für Prävention und Job Coaching. Wir beraten Sie unver­bindlich und kosten­los. Die Beratung der SVA Zürich ist professionell, offen und realistisch – die Basis für eine erfolgreiche Zusammen­arbeit.

Es geht übrigens auch schnell, wenn wir eine schriftliche Präventions­meldung erhalten. Innerhalb von zwei Wochen verein­baren wir ein Erst­gespräch mit Ihnen, und wir kontakt­ieren die Mitarbeiterin, den Mitarbeiter. Wenn es geht, organi­sieren wir gleich ein Gespräch am runden Tisch. Bei Bedarf ist schon beim ersten Termin ein Job Coach dabei. Das ist der Fall, wenn eine psychische Problem­atik die Situation am Arbeits­platz belastet. Wir machen mit dem Job Coaching im Unter­nehmen sehr gute Erfahr­ungen.

044 448 58 58 – die Präventions-Hotline für Unternehmen im Kanton Zürich.

Burn­out muss nicht sein!

Referate und Work­shops für HR-Praxis und Vor­gesetzte

Burn­out muss nicht sein! Wir wissen, worauf es an­kommt. Wir engag­ieren uns für die Weiter­bildung von HR-Fach­personen und Vor­gesetzten. Es ist ein Muss, sich mit psych­ischen Problemen bei Mit­arbeit­enden zu befassen. Wir informieren in einem Impuls­referat, auf welche Anzeichen Sie achten müssen. Anzeichen erkennen – das ist der erste Schritt.

Machen Sie gleich weiter! Nehmen Sie an einem Präventions-Workshop in der SVA Zürich teil oder bei Ihnen im Unternehmen.  

Offene Stellen melden

Recruiting-Partnerin für den Kanton Zürich

Krank­heit kann jeden treffen. Glücklicher­weise haben die meisten Krank­heiten einen positiven Verlauf, und wir können mit unseren Kundinnen und Kunden die Stellen­suche angehen. Die SVA Zürich bietet mit der IV-Stelle eine professi­onelle und kosten­lose Personal­vermittlung. Wir vermitteln nur Bewerber­innen und Bewerber, die zu Ihrem Stellen­profil passen.

Bis zu 6 Monate bezahlte Probe­zeit möglich

Der IV-Arbeits­versuch gibt Ihnen die Möglichkeit, die Fähig­keiten und die Eignung einer Bewerberin, eines Bewerbers während bis zu sechs Monaten zu testen. Sie tragen keine Kosten und kein Risiko. Sie gehen kein Arbeits­verhältnis ein und bezahlen keinen Lohn.

Während des IV-Arbeits­versuchs bezahlt die IV weiterhin Tag­gelder oder eine IV-Rente.

Weitere Informationen

Kontakt

Footer