Aufsichtsrat

Organe: Aufsichtsrat

Organe

Die SVA Zürich ist ein öffentlich-rechtliches Unter­nehmen mit eigenen Organen. Diese sind zuständig für Organisation und Unter­nehmens­führung.

Aufsichtsrat

Verantwortung und Aufgaben

Der Aufsichts­rat ist das oberste Organ der SVA Zürich. Seine Funktion ist vergleich­bar mit der eines Verwaltungs­rats in der Privat­wirtschaft. Er ist zuständig für die Organisation der SVA Zürich, für Unternehmens­führung, für die Anstellung der  Geschäfts­leitungs­mitglieder und für die Wahl der Revisions­stelle. Der Aufsichts­rat verabschiedet die Unternehmens­strategie und die strategischen Ziele der SVA Zürich. 

Mitglieder des Aufsichtsrats der SVA Zürich

Aufsichtsrat Hans Egloff

Präsident
Hans Egloff
Rechtsanwalt, Aesch ZH

Aufsichtsrat Uwe Koch

Vizepräsident
Uwe Koch
Jurist, Zürich

Aufsichtsrat Sebastian Aeppli

Dr. Sebastian Aeppli
Bezirksrichter, Zollikon

Aufsichtsrätin Nicole Barandun

Nicole Barandun
Rechtsanwältin, Zürich

Aufsichtsrat Urs Lauffer

Urs Lauffer
Unternehmensberater, Steinmaur

Aufsichtsrätin Jacqueline Peter

Jacqueline Peter
lic. phil., Zürich

Aufsichtsrat Thomas Weibel

Thomas Weibel
dipl. Ing. ETH/SIA, Horgen

Wahl und Amtszeit

Die Mitglieder des Aufsichts­rats der SVA Zürich werden vom Kantons­rat (5 Mitglieder) und Regierungs­rat (2 Mitglieder) für eine Amts­dauer von vier Jahren gewählt. Sie beginnt am 1. Juli nach der Gesamt­erneuerungs­wahl (im Jahr der Kantons­rats- und Regierungs­rats­wahl).

Weitere Informationen

Kontakt

Footer