Informationen für Lehrpersonen

Informationen für Lehrpersonen

Handeln Sie früh­zeitig, wenn der Über­gang in die Aus­bildung bei einer Schülerin oder einem Schüler gefährdet sein könnte.

Damit der Einstieg kein Ausstieg wird

Gesund­heitliche Probleme ver­ursachen nicht selten Schwierig­keiten bei der Aus­bildung. Als Lehr­person erkennen Sie früh­zeitig Anzeichen, die eine Aus­bildung erschweren können. Die recht­zeitige Unter­stützung noch während der Schul­zeit ist ent­scheidend, damit der Ein­stieg in die Berufs­welt kein Aus­stieg wird. 

Die IV-Berufs­beratung hilft Jugendlichen mit physischen und psychischen Problemen beim Ein­stieg ins Berufs­leben. Unsere Berufs­beraterinnen unter­stützen Sie und Ihre Schülerin oder Ihren Schüler, wenn die berufliche Aus­bildung gefährdet sein könnte.

Häufig gestellte Fragen

Weitere Informationen

Kontakt

Footer