Neuerungen 2021

Neuerungen 2021

Vaterschaftsurlaub, EL-Reform, neues Prämienverbilligungssystem: Auf dieser Seite erfahren Sie, was sich im Jahr 2021 alles ändert. 

Entwicklungen in den Sozialversicherungen

Die SVA Zürich hat in verschiedenen Beiträgen über die gesetzlichen Neuerungen 2021 informiert. Auf dieser Seite finden Kundinnen und Kunden der SVA Zürich alle Themen nochmals im Überblick. 

Leticia Mato: Wir sind bereit für den Vaterschaftsurlaub

«Wir sind bereit für den Vaterschaftsurlaub»

Am 1. Januar 2021 ist es so weit: Wer Vater wird, erhält 14 Tage bezahlten Urlaub. Leticia Mato, Kernprozess­leiterin Versicherungs­beiträge, sagt, wie sich die SVA Zürich auf die neue Versicherungs­leistung vor­bereitet hat.

Lesen Sie den ganzen Beitrag

Lohnbeitrag an 1. Säule steigt für Vaterschaftsurlaub

Lohnbeitrag an 1. Säule steigt für Vaterschaftsurlaub

Für den Januar­­lohn gilt ein höherer AHV/IV/EO-Abzug: 5,3 Prozent (bisher 5,275 Prozent). Grund dafür ist die Ein­führung des Vater­schafts­urlaubs.

Lesen Sie den ganzen Beitrag

Prämienverbilligung im Kanton Zürich: Das ändert ab 2021

Prämienverbilligung im Kanton Zürich: Das ändert 2021

Künftig erhalten nur noch Personen eine individuelle Prämien­verbilligung (IPV), die tatsächlich in wirt­schaftlich bescheidenen Verhältnissen leben. Der Kanton setzt mit der Gesetzes­änderung auf eine gerechtere Verteilung der vorhandenen Mittel.

Lesen Sie den ganzen Beitrag

EL-Reform 2021: Ab 2021 gilt ein neues Gesetz

Reform der Ergänzungsleistungen: Das ändert ab 2021

Ergänzungs­leistungen helfen dort, wo AHV- oder IV-Renten die minimalen Lebens­kosten nicht decken. Ab 2021 gilt schweiz­weit ein neues Gesetz.

Lesen Sie den ganzen Beitrag

Höherer Mindesbeitrag an AHV, IV und EO

Höherer Mindestbeitrag an AHV, IV und EO

Für nicht­­erwerbs­tätige Studierende bis 25 sowie für Bezügerinnen und Bezüger von Sozial­hilfe oder Ergänzungs­­leistungen bis 64/65 erhöht sich der Mindest­­beitrag inkl. Verwaltungs­­kosten von CHF 520.80 auf CHF 528.15.

Lesen Sie den ganzen Beitrag

Maria Rao: Ihr Team betreut das Kundensegment der Selbständigerwerbenden

AHVeasy auch für Selbständigerwerbende

Das Onlineportal für Arbeit­­gebende steht neu auch Selbständig­er­werbenden offen. Nun können auch sie die Sozial­­versicherungs­­geschäfte online erledigen. Das lohnt sich besonders bei der Lohn­­deklaration 2020.

Lesen Sie den ganzen Beitrag

Maria Rao: Ihr Team betreut das Kundensegment der Selbständigerwerbenden

AHV- und IV-Renten steigen ab 2021

Rund 216'000 Personen erhalten von der SVA Zürich ihre AHV- oder IV-Rente ausbezahlt. Ab kommendem Jahr erhalten sie eine höhere Rente.

Lesen Sie den ganzen Beitrag

Weitere Informationen

Kontakt

Footer